Kursportal für Weiterbildner/innen in Schleswig-Holstein. Den richtigen Kurs finden.

Mit einem Klick den Überblick

Weiterbildung für Weiterbildner/innen im Norden

Heute finden Sie 338 Kurse von 67 Anbietern
der Nordische Överblick
Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Moderation, Anbietername, Ort ... i

« Zurück

Seminar zur Ausbildung von Gruppenbegleitern ("Histo-Guides") für den "Historischen Lernort Neulandhalle" im Dieksanderkoog

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Geschichte Dithmarschens
Veranstaltungsreihe der Volkshochschulen Meldorf und Wesselburen

Spöttische Stimmen behaupten, dass das Interesse der Dithmarscher an ihrer Geschichte wohl ausgeprägt sei, allerdings nur bis zum Ende der "großen" Zeit der Eig
Die Neulandhalle, 1935 im damaligen "Adolf-Hitler-Koog" gegründet, gilt heute als eine der ganz wenigen authentischen und architektonischen Hinterlassenschaften des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein, in der sich nicht die Gräueltaten und Schrecken des NS-Regimes studieren lassen, sondern in der die Besucher vermeintlich positive Angebote der NS-Volksgemeinschaft - die vor allem auch als Ausgrenzungsgemeinschaft zu verstehen ist - erfahren können. In und mit der Neulandhalle wurde "Volksgemeinschaft" inszeniert beispielsweise durch Erntedankfeiern, Schulungen oder Jugend- und Eheweihen. Als gesellschaftlicher Mittelpunkt und zugleich architektonischer Höhepunkt der neuen Gemeinschaft im "Adolf-Hitler-Koog" kann die Neulandhalle heute als herausragender, authentischer Ort der programmatischen NS-Architektur und der NS-Volksgemeinschaft betrachtet werden. Dies soll durch eine besondere dauerhafte Präsentation im Außenraum dargestellt und als Historischer Lernort genutzt werden.

Bei Interesse an dieser Ausbildung wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Vereins Volkshochschulen in Dithmarschen. Sie erhalten hier ein Info-Blatt mit Anmeldeformular. Wir werden Sie dann zu einem Informationsabend einladen.

Vorbereitungstreffen: 20. September 2018, 18.00 Uhr, VHS Meldorf, Süderstrasse 16 (Ditmarsia)

Beginn: September 2018
Abschluss: voraussichtlich März 2019
15 x donnerstags, 18.00 - 21.00 Uhr
VHS Meldorf, Süderstrasse 16 (Ditmarsia)
teilweise andere Orte nach Absprache
2 gztg. Workshops, 2 - 3 Exkursionen
92 UE
Gebühr: 120,- EUR*

  • Bei Verpflichtung zur Übernahme von Gruppenführungen wird die Gebühr erstattet bzw. nicht erhoben.

Zur Bewerbung für diesen Lehrgang fordern Sie bitte das ausführliches Info-Blatt mit Anmeldeformular an! Sie werden dann zu einer Info-Veranstaltung eingeladen. Danach erfolgt eine Auswahl der Teilnehmer.
Bitte mitbringen: -/-

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
20.09.18
Do.
18:00 - 19:30 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Abends 120 € Rosenstraße 12
25704 Meldorf
Anbieteradresse
Volkshochschule der Stadt Meldorf
Süderstraße 16
25704 Meldorf
Tel: 04832-95750
Fax: 04832-95755
Montag bis Freitag: 8.30-12.30 Uhr Montag, Dienstag und Donnerstag: 14.30 - 17.00 Uhr
https://www.vhs-meldorf.de
info@vhs-meldorf.de

Anbieterdetails anzeigen...